Startseite Über uns Team Fächer Ensembles Fotoalbum Termine Organisation Links
Landesmusikschule Traun Fächer

Fächer


Impressum

Tanz und Bewegung


Musikalisch, rhytmische Ausbildung/Tanz

tasch

Sabine Tasch

Tanzen und Spielen sind sich in ihrer Wesensart sehr ähnlich: Es geht nicht darum, durch gezieltes Tun einen bestimmten Zweck zu erreichen, sondern darum, sich durch die Beschäftigung an sich zu vergnügen. Die Verbindung aus tänzerischer Bewegung und gleichzeitigem Musikgenuss bereitet den Tänzern Glücksgefühle, die sich bis zur Trance oder Ekstase steigern können. Manche Musikformen sind so „treibend“ und „gehen in die Beine“, dass die Zuhörer ohne bewusstes Zutun in rhythmische Bewegungen verfallen – und sei es nur, dass sie mit den Fingern schnipsen oder mit dem Fuß den Takt mitklopfen. Auch überschwängliche Freude kann einen kaum zu bändigenden Bewegungsdrang auslösen (...) Als Kunstform dient Tanzen dazu, Gefühle und Handlungen bildlich darzustellen. Mimik, Gestik und ganzkörperliche Tanzbewegungen bilden zusammen mit Musik das anspruchsvolle Arbeitsmaterial des künstlerischen Tanzes, der dem Zuschauer Eleganz und Ausdruckskraft des menschlichen Körpers vor Augen führt. (Wikipedia)

Einstiegsalter:

 

ab 5 Jahre

In der "Musikalisch-rhythmischen Ausbildung" sollen sich die Kinder wohlfühlen, da der Trennungsschmerz von den Eltern in manchen Fällen nicht zu unterschätzen ist.

Die Kinder haben die Möglichkeit, wichtige soziale Kontakte zu knüpfen und ihre Freude an der Bewegung voll auszuleben.

Motorik und Koordination werden gefördert, die Muskulatur gekräftigt, das Selbstvertrauen gestärkt und die Haltung verbessert.

Ein Einstieg in eine bestehende Gruppe ist jederzeit möglich, wenn die Gruppe und das neue Kind zusammenpassen. Diese Entscheidung liegt ausschließlich bei der Lehrerin.

Ein gleichzeitiger Besuche des Tanz- und eines Instrumentalunterrichtes ist möglich und wünschenswert.

 

LehrerInnen: Sabine Tasch, Sandra Wöss

Möglichkeiten an der LMS Traun:
Modern Dance moderne Ausdrucksformen im Tanz
Jazz diesmal nicht gespielt sondern getanzt
Hip Hop diesmal nicht gerapt aber getanzt
Stepptanz hier lernst Du über das Parkett zu fliegen
Ballett die klassiche Form des Tanzes

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten